21. Oktober 2022: Plattgold

Plattgold sind zwei Musiker, Werner WInkel und Wieland Nord, die ihre Liebe zur plattdeutschen Sprache gefunden haben. Der Langwedeler Kulturverein hat die beiden in das Langwedeler Häuslingshaus, Auf dem Sandberg 11 am 21. Oktober, 19:00 Uhr eingeladen. Eintrittskarten gibt es für 12,00 € beim Papier- und Buchhandel Vera Rohrberg, Große Straße 38, ab 01. Oktober und für 15,00 € an der Abendkasse. In Ausnahmefällen können über 04232 1590 Karten vorbestellt werden.

Was kann das Publikum erwarten: Gern gehörte Oldies der Beatles, von Paul Simon und anderen. Folk aus Irland kommen in einem neuen, plattdeutschen Gewand daher, mit einem Augenzwinkern und durchaus humorvoll. So kann der Sinn eines Originaltextes schon mal ein anderer sein. Aus dem „Englishman in New York“ von Sting wird dann beispielsweise „Ik bün een Landei in Berlin“. Eigene und traditionelle Lieder in plattdeutscher Mundart ergänzen das Programm.

Es gelten die dann gültigen Covid 19 Regeln, was bedeuten kann, dass nur ein beschränktes Eintrittskarten-Kontingent zur Verfügung steht.